Ihre Info-Hotline
0391-72772620

Inwendiglernen statt Auswendiglernen

Der alte Frontalunterricht und starre didaktische Formate haben bei uns ausgedient. Wir glauben, die Wissensgesellschaft braucht interaktive Gelegenheiten für kreatives und multimodales Lernen – auch in der Psychologie. Als Multiversität bieten wir deshalb Lernorte, die nicht an den Grenzen des physischen Raumes enden, sondern gleichermaßen das Potential der personalen und der multimedialen Wissensvermittlung ausschöpft: Wir lassen Timing, Location und Technik neue Verbindungen eingehen.  Gerade in den Verhaltens- und Gesundheitswissenschaften sind fachspezifische und fachübergreifende Blickwinkel und Herangehensweisen notwendig, damit Sie als künftige Absolventen Ihre Kompetenzen beispielsweise als Health Professionals in der eigenen Praxis, in interdisziplinären Teams und in der Online-Beratung einbringen können.

In der MEU lernen Sie nach der Flipped-Classroom-Methode. Hier  gibt es eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen und virtuellem Lernen. Unser Lernkonzept hält für unterschiedliche Wahnehmungstypen unterschiedliche Formate der Vermittlung bereit: Face-to-Face-Lerneinheiten, E-Teaching, gruppenbasiertes Online-Lernen, Webinare, Teletutoring,  Videos, Postcasts. Wir ermöglichen für Sie ein interaktives, abwechslungsreiches Lernen: Online-, Offline- und Präsenzangebote ergänzen sich.

Mehr lesen