Ihre Info-Hotline
0391-72772620

Masterstudiengang Psychologie mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychologisches Empowerment (M.Sc.): Konzept und Ziele

DIPLOMA Logo
Dieses Fernstudium, welches auch neben einem Beruf oder anderweitigen (z.B. familiären) Verpflichtung studierbar ist, erfolgt in Kooperation mit der staatlich anerkannten DIPLOMA Hochschule – Private Fachhochschule Nordhessen.

Dieser Master-Studiengang  bietet als Fernstudium mit einem hohen Anteil an Online-Präsenzveranstaltungen eine ideale akademische Weiterqualifizierung auch für alle StudieninteressentInnen, die beruflich, familiär oder gesellschaftlich engagiert sind, da an den modularisierten und digitalisierten Inhalten  nach dem seit Jahren bewährten didaktischen Konzept der DIPLOMA Hochschule mit hoher Zeitflexibilität interaktiv teilgenommen werden kann.
Durch persönliche AnsprechpartnerInnen und studienbegleitende Reflexion wird  auf die individuellen Situationen und Bedürfnisse der Studierenden eingegangen. Die Lehrenden erarbeiten mit den Studierenden praxisorientierte Forschungsprojekte auf Augenhöhe, und sowohl in den virtuellen, als auch in den realen Präsenzphasen vor Ort werden die erarbeiteten Lehrinhalte vor dem Hintergrund der eigenen persönlichen und beruflichen Erfahrungen reflektiert und praxisbezogen weiterentwickelt. Rollenspiele, Praxissimulationen und die Arbeit in Kleingruppen sind neben Lehr-/Lernvorträgen und Diskussionsrunden übliche Bestandteile des Lerndesigns. Der Masterstudiengang Psychologie mit seinen Schwerpunkten Klinische Psychologie und Psychologisches Empowerment kann von Absolventen, die über ein Bachelor- oder Diplom-Abschluss der Fachrichtungen Psychologie, Rehabilitationspsychologie, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Heilpädagogik oder einer gleichwertigen Richtung verfügen, innerhalb von zweieinhalb Jahren absolviert werden.

 

Mehr lesen